Aufbau-Streumaschine CombiWet IMSSF E44060HFU

Ref. 100256

Aufbau-Streumaschine CombiWet

TypIMSSF E44060HFU
Seriennummer100256
Baujahr2011
AntriebFahrzeughydraulik
AusstattungBasisgerät IMS-Behälter E44060 für CombiWet
Streustoff-Förderung über Dosierschnecke
WL 4400 mm, Stu. 500 mm,
Abdeckkeil über Dosierschnecke in Stahl, gestrahlt, lackiert
Schutzgitter verzinkt, Maschenweite 40 x 40 mm
Feuchtsalzeinrichtung 4 x 860 Liter
Sicherheits-Aufstiegsleiter in Duplex-Ausführung,
Antrieb über Fahrzeughydraulik,
Streustoffverteiler OptiWet
Streuteller für Streubreite 3 - 12 m, ø 720 mm
Schwingungsförderer
Bedienpult-Ausführung Vpad SF
Klappdach verzinkt
Arbeitsscheinwerfer Rundumkennleuchte "Halogen"
elektronische Streukontrolle
Außentemperatursensor
Zusatzschlusslicht
ThermoMat CT 11 mit Thermoschockkompensation
Abrollkipperrahmen
software-Grundpaket SDMWin 2.5 32 Bit light, inkl. Schreib-Lesegerät
CombiWet Basismaschine für den Aufbau auf Pritsche, Twist-Lock Wechselsystem oder Spinn mit:
- Trägerrahmen für Streuer und Kaskadentank
- 2 x Dosierpumpen mit Hydraulikmotoren für Mitte und links
- zwei Prop.ventile
- mittiger Sprühkopf mit einzeln zuschl. Düsen
- links 4 St. auf Trägerarm montiert Strahl- oder Fächerdüsen
- Soleleitungssystem
Strahldüsen komplett (rechts und links)
Zusatztanks CombiWet, 2 x 2200 l
Erhöhung der Sole-Pumpenleistung für Sprühbreite 11,25 m auf 100 ccm
gleichzeitiger Betrieb von Sprühanlage und Streustoffverteiler
Sprühkopf-Anbau rechts an Streustoffbehälter
Sprühkopf-Anbau links an Streustoffbehälter
klappbarer trägerarm für Sprühkonsole links
klappbarer Trägerarm für Sprühkonsole rechts
Zusatzbeleuchtung mit 15-pol. Stecker
GPS-Empfänger mit CAN-Anbindung inkl. Antenne
GPS-gesteuertes Streuen
GPRS Modem für automatische Datenübertragung

Spreaders